IT Infrastruktur und Betrieb

10 Schritte, um effektiv Kosten zu senken

07. Oktober 2011
Ima Buxton arbeitet als freie Redakteurin in München. Sie schreibt schwerpunktmäßig zu Strategie- und Trendthemen.
IT-Leiter sind nach wie vor gefordert, ihre IT-Budgetes mit Umsicht zu verwalten. Dabei gibt es immer noch Optimierungspotenzial, meint IT-Martkforscher Gartner. In einem Analysepapier zeigt das Beratungshaus, wo und wie sich Kosten bei gleichbleibender Qualität einsparen lassen,
Foto: Parris Cope - Fotolia.com

Der Effizienz- und Kostendruck lastet nach wie vor schwer auf den IT-Abteilungen der Unternehmen.Viele Firmen unternehmen daher vor allem Anstrengungen, im anteilsmäßig kostenintensiven Bereich IT Infrastruktur und Betrieb (IT infrastructure and operations, I&O) weiter die Ausgaben zu senken. Das IT-Beratungshaus Gartner geht davon aus, dass 60 Prozent der gesamten weltweit anfallenden IT-Ausgaben auf das Konto dieses IT-Segments gehen. Gartner empfiehlt Unternehmen daher in einem aktuellen Analysepapier, zehn Schlüsselkriterien bei der Entwicklung von Sparpaketen zu berücksichtigen, um effizient Kosten im Bereich I&O reduzieren zu können.

1. Verschieben unkritischer Initiativen

CIOs sollten alle IT-Initiativen vor dem Hintergrund von I&O-Einsparungen auf den Prüfstand stellen. Entscheidend müsse laut Gartner sein, ob die Initiative wirklich notwendig, wirksam im Hinblick auf die I&O Kostenstrukturen und nachhaltig bezüglich künftiger Kostenrisiken sei.

2. Netzwerkausgaben auf dem Prüfstand

Die Kosten für Netzwerke machen den Löwenanteil bei den I&O-Ausgaben aus. CIOs sollten, so Gartner, daher bestehende Verträge auf marktübliche Konditionen hin überprüfen.

3. I&O-Konsolidierung

Das RechenzentrumRechenzentrum gewinnt aus Sicht von Gartner an Bedeutung, gerade vor dem Hintergrund verteilter Rechensysteme. Daher ist die Konsolidierung der I&O-Systeme laut Gartner unabdingbar. Alles zu Rechenzentrum auf CIO.de

Virtualisierung kann bis zur Hälfte der Energiekosten einsparen

4. I&O-Virtualisierung

Virtualisierung kann wie die KonsolidierungKonsolidierung analog auf I&O-Systeme angewandt werden: Durch die Virtualisierung von Servern, Speichern, Netzwerk- und Personal-Computern können Unternehmen die Anzahl ihrer Server auf ein Viertel reduzieren und 50 Prozent an Hardware- und Energiekosten einsparen - meint Gartner. Alles zu Konsolidierung auf CIO.de

5. Energiekosten und Kühlbedarf senken

Das Modell des überdimensionierten Rechenzentrums mit hohem Energie- und Kühlungsbedarf hat ausgedient. Moderne Data Center Designs kommen mit kleineren Räumen, weniger Energiebedarf und geringerem Kostenaufwand aus, mahnt Gartner.

Zur Startseite