Mit Green und HP

ABB betreibt Rechenzentrum mit Gleichstrom

03. August 2012
Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
IT-Dienstleister Green und HP unterstützen ABB bei einem Rechenzentrum-Vorzeigeprojekt in der Schweiz.

Der Industriekonzern ABB rühmt sich, Ende Mai das leistungsstärkste Gleichstromrechenzentrum der Welt eröffnet zu haben. ABB installierte die Gleichstromverteilungslösung mit einer Kapazität von einem Megawatt beim Ausbau seines Rechenzentrums Zürich-West auf über 1000 Quadratmetern. Partner bei der Implementierung, die Service Level Agreements enthält, ist der Schweizer IT-Dienstleister Green.

Dank Gleichstrom sind die Investitionskosten für das neue Rechenzentrum von ABB um 15 Prozent niedriger.
Dank Gleichstrom sind die Investitionskosten für das neue Rechenzentrum von ABB um 15 Prozent niedriger.
Foto: ABB

Die hochspannungsgleichstromfähigen HVDC-Server lieferte HPHP. Das von Green entwickelte Energieverteilungssystem ist nach Angaben der involvierten Firmen um ein Zehntel effizienter als vergleichbare Wechselstromsysteme. Zudem seien die Investitionskosten um 15 Prozent niedriger. Bei voller Auslastung soll der Energieverbrauch um ein Fünftel sinken. Alles zu HP auf CIO.de

„Zürich-West wird als globales Vorzeigeprojekt aufzeigen, dass die Gleichstromversorgung in Rechenzentren hervorragende Dienste leistet“, proklamiert Tarak Mehta, Leiter der Divison Niederspannungsprodukte bei ABB. Sie erhöhe die Zuverlässigkeit und minimiere Platzbedarf sowie Installations- und Wartungskosten. HP lieferte die HVDC-fähige IT für das Vorzeigeprojekt. Neben Servern beinhaltet das Paket Speichersysteme wie das HP X1800 G2-Netzwerkspeichersystem, HP DL385-Server und das HP BladeSystem c3000.

Data Center bei ABB

Branche: Industrie
Zeitrahmen: mehrere Monate
Dienstleister: Green
Produkte: HP X1800 G2-Netzwerkspeichersystem, HP DL385-Server, HP BladeSystem c3000
Einsatzort: Schweiz
Internet: www.abb.de