Buchtipp der CIO-Redaktion

Ärmel hoch!

05. April 2011
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
In ihrem Buch beschreibt die Autorin Gudrun Happich einen CIO, der kurz vor dem Ruhestand steht und seinen Nachfolger bereits einarbeitet.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2011, 208 Seiten; 24,90 Euro
Orell Füssli Verlag, Zürich 2011, 208 Seiten; 24,90 Euro
Foto: Orell Füssli Verlag

Erst jetzt, nach vielen anstrengenden Jahren im Beruf, kommt er auch mal vor 18 Uhr nach Hause und kann gemeinsam mit seiner Frau noch einen Abendspaziergang machen. Der IT-Verantwortliche selbst rät genauso wie Happich, sich den Schritt ins Top-Management gut zu überlegen. Wer von der Aufgabe nicht überzeugt ist, sollte lieber die Finger von ihr lassen.

Die Biologin Gudrun Happich hat in ihrem Buch 20 schwierige Führungsthemen zusammengestellt. Dazu liefert sie die passenden Ratschläge, wie man diese Themen als Top-Führungskraft anpackt. Dann geht es zum Beispiel darum, wie man seinen eigenen Chef führt und erfolgreich Aufgaben an andere delegiert.

Dieses Buch gibt es unter anderem bei Amazon.

Zur Startseite