MWC 2015

Alcatel Onetouch bringt günstige Smartwatch nach Deutschland

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
TCL Communication, Hersteller der Smartphones mit dem Markennamen Alcatel Onetouch, kündigt auf dem Mobile World Congress in Barcelona die "Watch" für Deutschland an. Die Smartwatch arbeitet mit Android und iOS zusammen und soll 169 Euro kosten.

TCL hat die Alcatel Ontouch Watch bereits auf der CES in Las Vegas im Januar 2015 erstmals vorgestellt. Jetzt hat der Hersteller bekannt gegeben, die SmartwatchSmartwatch auch in Deutschland verfügbar zu machen - allerdings ohne konkreten Zeitplan. Die WatchWatch mit rundem Gehäuse soll elegantes Design und Premium-Funktionen mit einem moderaten Preis verknüpfen. Laut Hersteller soll die Uhr in Deutschland 169 Euro kosten. Im Vergleich zu Smartwatches mit AndroidAndroid Wear, die typischerweise ab 250 Euro erhältlich sind, ist dies ein günstiger Preis. Alles zu Android auf CIO.de Alles zu Mobile IT auf CIO.de Alles zu Wearables auf CIO.de

Allerdings nutzt die Alcatel Onetouch Watch auch kein Android Wear, sondern ein selbst entwickeltes Betriebssystem. Dafür kann die Watch mit jedem Smartphone ab Android 4.3 oder iOS 7 zusammenarbeiten. Sobald die Watch via Bluetooth 4.0 mit dem Smartphone gekoppelt ist, lassen sich Informationen wie Anrufe auf der Uhr anzeigen. Außerdem lässt sich die Smartwatch als Medienfernbedienung und Kamera-Aauslöser verwenden. Entfernt sich die Watch zu weit vom Smartphone, so beginnt die Uhr zu vibrieren.

Desweitern fungiert die Alcatel Onetouch Watch als Fitness-Tracker. Neben einen Herzfrequenzmesser verfügt die Smartwatch über Sensoren für die Lage, Höhe und Beschleunigung sowie über einen elektronischer Kompass. Über verschiedene wählbare Modi lassen sich individuelle Fitnessziele mit der Watch überwachen. Beispielsweise können Schlafphasen, die zurückgelegte Entfernung, Schritte oder verbrannte Kalorien auf der Uhr angezeigt werden.

Die Alcatel Onetouch Watch besitzt einen 1,22 Zoll großen Bildschirm, der Durchmesser der Uhr beträgt 41,8 mm, die Bauhöhe ist mit 10,5 mm angegeben. Das Gerät ist staub- und wasserdicht nach der IP67-Zertifizierung. Der 210 mAh große Akku erlaubt eine Betriebsdauer von zwei bis fünf Tagen, wie der Hersteller angibt. Die Smartwatch soll innerhalb einer Stunde über den im Armband integrierten USB-Anschluss wieder aufgeladen sein. Die Watch gibt es in den Designs Sporty Dark Red/Volcano Black, Feminine All-White, Classic Chrome/Dark Gray und Elegant Metal-White.