Smartwatches

Apple Watch trotzt dem Trend

14. Januar 2016
Da sie keinen wirklichen Bedarf für das Handgelenk-Gadget haben, greifen die Käufer bei Smartwatches meist zu günstigen Modellen. Nur die Apple Watch ist offenbar immun gegen den aktuellen Trend.
Dominiert den weltweiten Smartwatch-Markt: Apple Watch
Dominiert den weltweiten Smartwatch-Markt: Apple Watch
Foto: Apple

Trotz des späten Marktstarts der AppleApple Watch im April stammt jede zweite 2015 verkaufte Smartwatch von Apple. Die in Deutschland ab 349 Euro teure Apple Watch kommt mit 8,8 Millionen verkauften Einheiten auf einem Marktanteil von 52 Prozent, berichten die Marktbeobachter von Juniper Research. Alle derzeitigen Smartwatches mit Android Wear sehen die Analysten dagegen bei unter 10 Prozent. Auch beim App-Angebot dominiert Apple vor Google: Für Apples Watch OS gibt es nach letztem Stand 10.000 Anwendungen (September 2015), für Android Wear 4.000 (Mai 2015). Samsungs mit Tizen OS laufende Gear S2, die im Novermber vergangenen Jahres herauskam, werde erst in diesem Jahr im Handel relevant werden. Alles zu Apple auf CIO.de

"Die Smartwatch ist derzeit eine Kategorie, die noch auf einen Markt wartet", so Studienautor James Moar. "Neuere Geräte bieten feineres Aussehen und etwas andere Funktionen, aber keine großartigen Veränderungen bei den Funktionen und Verwendungsmöglichkeiten." Da es unter den Verbrauchern keinen Bedarf gebe, müssten diese bislang häufig zum Kauf einer Smartwatch überredet werden. Entsprechend niedrig seien bei diesen Konsumenten die Preisvorstellungen: Die Hälfte aller Verbraucher, die eigentlich keinen Kauf eines Wearablesbeabsichtigen, würden für ein solches Gerät nicht mehr als 99 US-Dollar ausgeben. Bei denen, die einen Kauf planen, seien es immerhin 175 Dollar.

Neben der Apple Watch haben sich deshalb 2015 vor allem preisgünstige Smartwatches mit einfachen Benachrichtigungs- und Tracking-Funktionen verkauft, so Juniper Research.

powered by AreaMobile

Links zum Artikel

Thema: Apple

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite