Mit neuem Nvidia Chip

Audi zeigt auf der CES "lernendes" Auto

07. Januar 2015
Audi hat auf der Technik-Messe CES in Las Vegas den Konzeptwagen Prologue präsentiert, der nicht nur autonom fahren, sondern auch Wissen über seine Umgebung dazulernen kann.

Dabei kommt der neue Hochleistungscomputer des Grafikchip-Spezialisten Nvidia zum Einsatz, wie Elektronikchef Ricky Hudi am Dienstag erläuterte. Die Volkswagen-Tochter ließ ein entsprechend ausgerüstetes Auto des Modells A7 knapp 900 Kilometer aus dem Silicon Valley nach Las Vegas fahren. Der Wagen mit dem Spitznamen "Jack" kam am Montagnachmittag Ortszeit auf der Messe an. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite