ZDF

Bereczky führt zusammen

01. Dezember 2003
Ab dem Januar 2004 übernimmt Andreas Bereczky als Produktionsdirektor die IT-Verantwortung beim ZDF. Er löst Albrecht Ziemer ab, der in den Ruhestand geht.
Andreas Bereczky folgt Produktionsdirektor Albrecht Ziemer.
Andreas Bereczky folgt Produktionsdirektor Albrecht Ziemer.

Zentrale Aufgabe wird es für Bereczky sein, die bislang getrennten IT-Bereiche "Bildschirm" und "Unternehmen" zusammenzuführen. Bislang verantwortete Verwaltungsdirektor Hans Joachim Suchan die Unternehmens-IT, während Ziemer die "Bildschirm-IT" leitete. Im Frühjahr 2004 sollen am Mainzer Lerchenberg die ersten Ergebnisse der neuen Organisation zu sehen sein. Bereczky war zuletzt Geschäftsführer bei der Bonner T-Systems Service Line Systems Integration.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite