Display-Technologie

Biegsame Mini-Bildschirme

08. Juli 2002

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung stellte auf der Fachmesse Optatec in Frankfurt erstmals biegsame Mini-Displays aus organischen Kunststoffen vor. Die Anzeige ist 50 mal 35 Millimeter groß. Noch oxidieren die chemischen Verbindungen der Displays aus Polyethylennaphthalat zu oft, was zu Bildstörungen führt. Der Entzug von Sauerstoff allerdings verhindert die Flexibilität des Displays, was die Herstellung von großen flexiblen Bildschirmen bisher verhindert.

Organische Leuchtdioden (OLED) mit Zukunft
Organische Leuchtdioden (OLED) mit Zukunft

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite