Nationalbank

Biland neuer IT-Direktor

04. März 2005

Hans Peter Biland ist seit Februar Direktor Informatik bei der Schweizerischen Nationalbank mit Sitz in Zürich. Er übernimmt den Posten von Rudolf Hug, der in den Ruhestand gegangen ist. Zuletzt arbeitete Biland als Process- und Sourcing-Berater bei Swisscom Systems. Zu IT-Projekten wollte sich ein Sprecher der Nationalbank nicht äußern. Geld sei das Geschäft der Bank, sagte er.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite