"Das ist mir egal"

Bill Gates: Ich werde von den Superreichen-Listen verschwinden

17. November 2013
Bill Gates (58), geschätzt der reichste Mann der Welt, geht davon aus, von der Liste der Superreichen zu verschwinden.

"Ich habe ja 30 Milliarden Dollar weggegeben" sagte der Microsoft-Mitbegründer der "Welt am Sonntag". "Und ich werde weiter Geld in die Stiftung verschieben und mein eigenes Vermögen wird schrumpfen. Irgendwann werde ich von all diesen Listen verschwunden sein. Das ist mir ganz offensichtlich egal." Nach Schätzungen des US-Magazins "Forbes" und des Finanzdienstleisters Bloomberg hat Gates ein Vermögen von etwa 70 Milliarden Dollar (etwa 52 Milliarden Euro). (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus