Universität Bonn

Bockholt IT-Chef

01. Dezember 2003

Die Universität Bonn hat ihre Hochschul-IT neu aufgestellt und Rainer Bockholt (39) im Oktober zum Direktor des Zentralen IT-Service (ITS), des bisherigen Hochschulrechenzentrums, ernannt. Bockholt war zuletzt unter anderem Projekt- und Ausbildungsleiter an der Uni Bielefeld. Ein neu geschaffenes IT-Forum bündelt die Anwenderinteressen und wählt zudem den IT-Vorstand, der aus sechs Mitgliedern besteht.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite