Projekte


Für 15.000 Tankstellen

BP harmonisiert IT-Infrastruktur

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
BP hat an Wincor Nixdorf den Kassenbetrieb seiner Tankstellen ausgelagert. Die Paderborner übernehmen auch die Mitarbeiter der Support-Gesellschaften in Köln und Krakau.
Einheitliche IT-Strukturen und Standards sollen BP reibungslosere und damit kosteneffizientere Prozesse ermöglichen.
Einheitliche IT-Strukturen und Standards sollen BP reibungslosere und damit kosteneffizientere Prozesse ermöglichen.
Foto: Aral AG

BP lagert den Betrieb der Hard- und Software an den Kassen seiner Tankstellen aus und treibt damit auch die Vereinheitlichung in diesem Bereich voran. Für die kommenden fünf Jahre übernimmt Wincor NixdorfWincor Nixdorf die Verantwortung dafür. Der IT-Dienstleister aus Paderborn ist als neuer globaler IT-Services-Provider des britischen Mineralölkonzerns unter anderem damit beauftragt, die zum Teil von Land zu Land unterschiedliche IT-Infrastruktur auf der Service-Seite zu harmonisieren und die dahinter liegenden Prozesse zu standardisieren. Top-500-Firmenprofil für Wincor Nixdorf

Der Großauftrag umfasst Serviceleistungen für mehr als 15.000 Tankstellen in aller Welt. Bislang wurden die nun an das ostwestfälische Unternehmen vergebenen Prozesse auf unterschiedliche Weise gemanagt: von externen Dienstleistern, von eigenen Tochtergesellschaften oder auch durch interne IT-Abteilungen.

Ausfallvorsorge durch Online-Überwachung

Wincor Nixdorf übernimmt in Folge des Deals auch die beiden Tankstellen Support-Gesellschaften (TSG) der BP Europa SEBP Europa SE mit Sitz in Köln und Krakau - und zwar mit allen vertraglichen Verpflichtungen inklusive der Mitarbeiter am Kölner und Krakauer Standort. Die TSG ist unter anderem für den Betrieb und die Aktualisierung der Software zuständig, die für Verarbeitung der Bezahltransaktionen europaweit in den Tankstellen von BP eingesetzt wird. Top-500-Firmenprofil für BP Europa SE

Einheitliche IT-Strukturen und Standards sollen dem Mineralölkonzern reibungslosere und damit kosteneffizientere Prozesse ermöglichen. Die Tankstellenbetreiber sollen von der Online-Fernüberwachung der Systemzustände profitieren, die für ein Eingreifen sorgt, bevor es überhaupt zu einem Ausfall kommt.

Im Bedarfsfall können die Techniker von Wincor Nixdorf aufgrund des weltweit engmaschigen Services-Netzes äußerst schnell vor Ort eingreifen.

Die IT-Leistungen aus einer Hand befördern nach Einschätzung der Partner auch die einfache Übertragung des Konzeptes auf neu zu eröffnende Tankstellen im Rahmen der globalen Expansion von BP in neue Märkte.

BP | IT-Infrastruktur
Branche: Energie u. RohstoffeEnergie u. Rohstoffe
Zeitrahmen: 5 Jahre Vertragslaufzeit
Produkt: Service für über 15.000 Tankstellen
Dienstleister: Wincor Nixdorf
Einsatzort: international
Internet: www.bp.de Top-Firmen der Branche Energie u. Rohstoffe

Zur Startseite