Mobilfunk

Bündnis gegen Vodafone

01. September 2003

Um Vodafone, dem Marktführer im Mobilfunk, mit seinen 135 Millionen Kunden stärker als bisher Paroli bieten zu können, hat der deutsche Anbieter T-Mobile eine Allianz geschlossen. Ziel: zusammen mit der spanischen Gesellschaft Telefónica Moviles, der italienischen Telecom Italia Mobile und Orange aus Frankreich Angebote für insgesamt 170 Millionen Kunden zu schaffen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus