Internetanschlüsse

Bundesnetzagentur überprüft Surf-Geschwindigkeit

25. Juli 2013
Ob Internetanschlüsse Daten so schnell übertragen, wie Anbieter versprechen, will die Bundesnetzagentur mit einer weiteren Studie überprüfen.

Bis zum Jahresende können Kunden über die Internetseite www.Initiative-Netzqualitaet.de testen, wie schnell ihr Breitbandbandanschluss ist, teilte die Agentur am Mittwoch mit. Die Ergebnisse sollen im kommenden Jahr veröffentlicht werden. Anfang des Jahres fand Netzagentur in einer ersten Studie heraus, dass Daten oft langsamer übertragen werden, als die von Internet-Anbietern beworbene Maximalgeschwindigkeit die Kunden glauben lässt. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus