Forrester-Studie

Chefs unzufrieden mit IT

02. Juni 2003
Ein Drittel aller Geschäftsführer sind unzufrieden mit den Leistungen ihrer IT-Abteilung, sagt Forrester. Doch mangels Vergleichswerten kann das auch ein guter Wert sein.
Forrester-Analystin Meredith Child: Geschäftsführer liegen im Clinch mit Fachbereich.
Forrester-Analystin Meredith Child: Geschäftsführer liegen im Clinch mit Fachbereich.

Laut einer Studie von Forrester Research ist rund ein Drittel aller Geschäftsführer unzufrieden mit den Leistungen der IT-Abteilung. Nach Einschätzung von Forrester-Analystin Meredith Child liege diese Gruppe in einem ständigen Clinch mit dem Fachbereich um die Kontrolle über IT-Projekte. Ferner herrsche hier das Gefühl, in Sachen technischer InnovationInnovation ständig hinterherzuhinken und mehr Fehlschläge bei Projekten einstecken zu müssen als andere. Für die erste Studie dieser Art befragte Forrester im vierten Quartal vergangenen Jahres 437 Manager. Alles zu Innovation auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: Innovation

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite