35 Gigawatt als Ziel

China will Solarleistung bis 2015 verfünffachen

15. Juli 2013
China will die Leistung seiner Solaranlagen in drei Jahren verfünffachen. Bis 2015 solle so eine Leistung von insgesamt 35 Gigawatt aufgestellt werden, teilte der Staatsrat am Montag in Peking mit.

Die Kapazitäten sollen jährlich um jeweils 10 Gigawatt ausgebaut werden. 2012 hatte China nach offiziellen Angaben eine Solarleistung von sieben Gigawatt. Die Pekinger FührungFührung will den Solarfirmen im Land mit Steuernachlässen entgegenkommen und Firmenfusionen erleichtern. Die Branche hat mit Überproduktion und Strafzöllen der EU zu kämpfen. (dpa/rs) Alles zu Führung auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: Führung

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite