Mehr als 30.000 Nutzer

CIO.de startet größte deutsche Networking-Plattform für IT-Entscheider

30. August 2007
Von Thomas Zeller
Das Kontakt-Management steht künftig im Mittelpunkt einer neuen Networking-Plattform auf CIO.de. Das Netzwerk setzt auf Web 2.0-Funktionen und basiert auf der bisherigen Profildatenbank des IT-Wirtschaftsmagazins. Mit mehr als 30.000 Einträgen ist die Plattform das größte Community-Angebot für IT-Entscheider im deutschsprachigen Raum. Hier erfahren Interessierte mehr über die IT-Verantwortlichen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Mit dem neuen Kopfelement können Sie unsere neuen Kontakt-Management-Funktionen bequem verwalten.
Mit dem neuen Kopfelement können Sie unsere neuen Kontakt-Management-Funktionen bequem verwalten.

Nutzer des Netzwerks finden schnell und einfach alte Bekannte oder können ihre Kontakte mit komfortablen Tools verwalten. Zusätzlich können sie als Mentor ein Forum aufbauen, in dem sich nur eingeladene User austauschen können.

Sinnvoll ist das CIO-Netzwerk auch für das persönliche Kontakt- und Karriere-Management. Mit der komfortablen Suche können sich IT-Entscheider neue Bekanntschaften erschließen und Nachrichten an bestehende Kontakte verschicken. Wichtig bleibt dabei der Schutz der Privatsphäre. So können Kontakte oder Nachrichten jederzeit abgelehnt werden.

Die Nutzer des CIO-Netzwerkes profitieren zudem von unserer neuen Single-Sign-On-Lösung. Sie können sämtliche Premium-Angebote unserer Seite mit einer Kennung nutzen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus