Österreichische Post

CIO-Nachfolge

08. Juli 2002

Ewald Baumann (Foto) ist zum neuen CIO der Österreichischen Post ernannt worden. Damit tritt er die Nachfolge von Max Schaffer an, der seit April als Technikberater des Vortands arbeitet. Der 41-jährige Baumann kam Anfang 2000 zur Österreichischen Post, wo er als Projektmanager für SAPSAP Human Resources zuständig war. Davor arbeitete er bei der Telekom Austria. Alles zu SAP auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: SAP

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus