Hamburger IT-Strategietage


Von den Hamburger IT-Strategietagen

Commerzbank-CIO: Der CIO als moderner Fünfkämpfer

Für Peter Leukert muss ein CIO fünf Rollen beherrschen: People-, Kunden-, Sourcing-, Komplexitäts- und Innovationsmanager. All diese Tugenden braucht er bei der Migration der Dresdner Bank.
Für Peter Leukert muss ein CIO fünf Rollen beherrschen. Er braucht diese Tugenden auch bei der Migration der Dresdner Bank.
Für Peter Leukert muss ein CIO fünf Rollen beherrschen. Er braucht diese Tugenden auch bei der Migration der Dresdner Bank.
Foto: Joachim Wendler

CIO Peter Leukert fasste bei seinem Vortrag auf den Hamburger IT-Strategietagen die Aufgaben des modernen IT-Managers zusammen. Für ihn zeichnet sich seine Rolle als CIO durch fünf zentrale Aufgabenfelder aus.

1. People-Manager

Der CIO ist ein People-Manager. Denn Unternehmen agieren nur dann erfolgreich, wenn sie ihre Mitarbeiter mit den passenden Fähigkeiten an den richtigen Stellen einsetzen.

Dennoch bleibt ein Problem: Mitarbeiter erliegen den Verlockungen höherer Löhne in anderen Firmen. Doch die Commerzbank kann zum einen nicht so hohe Gehälter zahlen, wie andere Unternehmen das machen. Andererseits verfügt die Commerzbank nicht über das Image einer coolen Company wie das etwa GoogleGoogle hat. Also muss Leukert den Mitarbeitern etwas anderes bieten, was sie bei der Commerzbank hält. Deswegen hat er neue Karriere-Laufbahnen geschaffen. Alles zu Google auf CIO.de

Zwar gibt nach wie vor die klassische Karriere-Laufbahn. Doch das reiche nicht mehr aus. Deshalb hat die Commerzbank eine zweite Linie geschaffen: die Projektmanagement-Karriere. Außerdem gibt es viele neue Spezialisten-Karrieren. Das Entscheidende und Besondere daran ist: Alle Laufbahnen führen bis ganz nach oben ins Management. Für jeden Mitarbeiter gibt es einen individuellen Entwicklungsplan.