Finance IT


Ab Februar 2013

Commerzbank führt PhotoTAN ein

10. Januar 2013
Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Auch muss sich nicht jeder ein hochmodernes Smartphone kaufen, denn die Bank bietet alternativ ein Lesegerät an. Dieses wird einmalig 14,90 Euro kosten.

Eine Alternative bietet die mobile TAN (mTAN oder smsTAN). Hierbei erhält der Onlinebanking-Kunde nach Übersenden der ausgefüllten Überweisung im Internet von der Bank per SMS eine Transaktionsnummer, die nur für diesen Vorgang benutzt werden kann. Den Auftrag muss er anschließend mit dieser TAN bestätigen.

Peter Leukert war 2011 "CIO des Jahres"

Die Commerzbank zählt nach eigener Darstellung zu den führenden BankenBanken in Deutschland und erwirtschaftete 2011 mit rund 58.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von knapp zehn Milliarden Euro. 2009 hatte das Institut die Dresdner Bank übernommen. Der damalige CIO Peter Leukert verschmolz in einem Mammutprojekt die IT-Systeme der beiden Häuser. Top-Firmen der Branche Banken

Dafür brauchte er nur rund zweieinhalb Jahre und wurde zum "CIO des Jahres 2011" in der Kategorie Großunternehmen gewählt. Nach rund fünf Jahren bei der Commerzbank wechselte Leukert Ende 2011 zum transatlantischen Börsenbetreiber Nyse Euronext.