Gesundheit und Ergonomie am Arbeitsplatz

Computer machen krank

06. September 2010
Bernhard Haluschak ist als Redakteur bei der IDG Business Media GmbH tätig. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-, Storage- und Netzwerk-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Leiden Sie an Kopfschmerzen, sehen Sie verschwommen oder haben quälende schmerzhafte Verspannungen im Rücken? Dann könnte Ihr Computer daran schuld sein. Wir haben die häufigsten Krankmacher, die PC und Peripherie auslösen, zusammengestellt und zeigen, wie Sie diesen vorbeugen.

Der Computer ist aus unserer Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. So verbringen Computernutzer häufig mehr als 40 Stunden pro Woche an ihrem Arbeitsgerät. Gesundheitliche Risiken sind damit quasi programmiert. Die häufigsten Gesundheitsprobleme sind Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder Augenprobleme. Doch das Arbeiten mit dem Computer birgt noch weitere Gefahren, die auf den ersten Blick für den Anwender nicht ersichtlich sind.

Wer die Gesundheitsgefahren grob über einen längeren Zeitraum missachtet, für den können diese schnell in chronische Erkrankungen ausufern. Das hat nicht nur für den Arbeitnehmer fatale Folgen, sondern auch für den Arbeitgeber. Um dies zu verhindern müssen beide Seiten ein Interesse daran haben, den Computerarbeitsplatz so einzurichten und zu gestalten, dass dieser möglichst geringe gesundheitliche Beeinträchtigungen aufweist.

Dies erfordert aber weitaus mehr, als nur einen gesundheitsgerechten beziehungsweise ergonomischen Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen. Das "richtige" Arbeiten am Computer und auch an Geräten rund um den Computer muss erlernt beziehungsweise geschult werden. Darüber hinaus fordern auch gesetzliche Richtlinien das Einrichten ergonomischer beziehungsweise gesundheitsfördernder Arbeitsumgebungen.

Wir haben die wichtigsten gesundheitlichen Risiken beim Arbeiten am und rund um den Computer zusammengefasst. Darüber hinaus geben wir Ihnen Lösungsansätze und Empfehlungen, wie Sie Ihr Arbeitsgerät optimal auf Ihre körperlichen Bedürfnisse ausrichten können.

Zur Startseite