SAP-Projekt bei Manufactum

Comsol folgt Heyde

02. Dezember 2002

Der Frechener SAP-Spezialist Comsol übernimmt beim Versandhaus Manufactum den Job der Mitte dieses Jahres Pleite gegangenen IT-Dienstleisters Heyde. Zu einer Kompletteinführung von SAPSAP R/3 kam es wegen der Heyde-Insolvenz nicht mehr (siehe CIO 10/02, S. 32). Laut Comsol-Vorstand Berndt Hellgardt soll der Dienstleister "die SAP-Lösungen für den Versandhandel in der Zukunft betreuen und weiterentwickeln". Alles zu SAP auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: SAP

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus