Hamburger IT-Strategietage mit den CIOs von Airbus, BMW und Commerzbank

Der CIO 3.0

CIO des Jahres Rainer Janßen von der Münchner Rück wird auf dem deutschlandweit größten IT-Management-Kongress erklären, warum die eierlegende Wollmilchsau kein Vorbild für die IT ist. Am 12. Und 13. Februar 2009 treffen sich wieder mehr als 600 hochrangige IT-Experten und CIOs auf den Hamburger IT-Strategietagen.
Rainer Janßen, CIO bei der Münchner Rück, will der IT die Minderwertigkeitskomplexe austreiben.
Rainer Janßen, CIO bei der Münchner Rück, will der IT die Minderwertigkeitskomplexe austreiben.
Foto: Munich Re

Unter dem Motto "Der CIO 3.0 - erfolgreicher Change- und Business-Manager" setzen sich auf der zweitägigen Veranstaltung CIOs und IT-Experten mit den Herausforderungen von IT-Anwenderunternehmen auseinander: Nicht nur die Globalisierung oder wechselnde rechtliche Rahmenbedingungen, sondern insbesondere die abkühlende Konjunktur verlangen von Unternehmenslenkern und IT-Managern überlegte Entscheidungen und schnelles, flexibles Handeln.

Ziel ist es, den derzeitigen Wandel für das Unternehmen erfolgreich zu nutzen und internen sowie globalen Anforderungen auch in schwierigeren Zeiten gerecht zu werden. Der CIO behält dabei eine zentrale Aufgabe: Es gilt, Unternehmensstrukturen der IT teilweise neu zu organisieren und sich mit der richtigen IT-Strategie zukunftsweisend aufzustellen.

Ein moderner CIO muss jedoch nicht nur in der Rolle des IT-Strategen glänzen, sein Anforderungsprofil hat sich stark verändert, seit er nicht mehr in erster Linie als "Herr des Rechenzentrums" fungiert sondern zum Partner der Business-Seite geworden ist. Wie er seinen vielen weiteren Aufgaben, beispielsweise als Chefarchitekt, Innovations- und Change-Manager oder Einkäufer von Technik und Dienstleistungen optimal gerecht werden kann, sollen praxisorientierte Keynotes und Vorträge von renommierten CIOs beleuchten.

Zu den diesjährigen Top-Referenten zählen unter anderem Karl-Erich Probst, Bereichsleiter Group-IT, BMW Group, Guus Dekkers, CIO, Airbus S.A.S und Group CIO EADS, Peter Leukert, CIO, Commerzbank AGCommerzbank AG und Kurt Servatius, Executive Vice President, Allianz SEAllianz SE. Mit Christian Gansch bereichert außerdem ein angesehener Dirigent und erfolgreicher Musikproduzent die Agenda: Unter dem Motto "Viele Stimmen, ein Ziel" bringt er den Teilnehmern nahe, was Unternehmen von der stringenten Organisation eines großen Orchesters lernen können. Top-500-Firmenprofil für Allianz SE Top-500-Firmenprofil für Commerzbank AG