Oracle Business Transformation Tour

Der Krise trotzen durch Service-basierte Strategien

21. Januar 2009
Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und von 2006 bis 2015 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.
Die weltweite Krise der Realwirtschaft verlangt von Unternehmen, ihre Geschäftsmodelle sowie Geschäftsprozesse rasch und flexibel an neue Marktsituationen anzupassen. Wer dabei eine zukunftsorientierte IT-Strategie auf Grundlage Service-basierter Anwendungen verfolgt, hat Wettbewerbsvorteile.

Die weltweite Krise der Finanzmärkte hat die Realwirtschaft erreicht. Das stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Durch die Einführung neuer und innovativer Geschäftsmodelle sowie -prozesse können sie gestärkt aus der Krise hervorgehen und vom Aufschwung profitieren.

Im Rahmen dieses Transformations-Prozesses spielt eine zukunftsfähige IT-Strategie eine wichtige Rolle. Deren Grundlage bilden offene und integrierte Systeme sowie SOA-basierte Anwendungen. Damit können Firmen IT-gestützte Arbeitsabläufe agil und flexibel an unvorhergesehene Marktveränderungen anpassen und so ihre Wettbewerbsposition stärken.

IT-Investitionen bestmöglich nutzen

Oracle unterstützt Unternehmen auf der Business Transformation Tour bei der Entwicklung der passenden IT-Strategie sowie der innovativen Nutzung ihrer IT-Investitionen. Damit können sie besser und schneller auf veränderte Marktlagen reagieren. Darüber hinaus zeigt der Software-Hersteller, wie neueste IT-Technologien die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern verbessern sowie die Reaktionsfähigkeit beschleunigen. Durch leistungsfähige Anwendungen können Firmen zudem IT-Kosten senken und ihre Effizienz im operativen Geschäft erhöhen.