Soziale Netzwerke

Die besten Add-ons für Google+

30. September 2011
Von Christoph Supguth
Google+ ist jetzt für jeden User zugänglich. Mit den richtigen Add-ons für Ihren Browser erweitern Sie die Funktionalität von Google+ deutlich. In unserer Bildergalerie stellen wir Ihnen zehn nützliche Erweiterungen für Google+ vor.

Google+ hat einen tollen Start hingelegt. Und das, obwohl Nutzer nur über Einladungen Zugang zur Testversion-Version erhielten. Nun hat der Suchmaschinen-Gigant die soziale Plattform GoogleGoogle+ für jeden zugänglich gemacht. Alles zu Google auf CIO.de

So langsam verlieren Nutzer den Durchblick: FacebookFacebook, TwitterTwitter, Xing, Youtube. Wer den Überblick über alle seine NetzwerkeNetzwerke und Streams behalten möchte, der hat eine Reihe von Tabs in seinem Browser-Fenster offen.Verwirrend und viel Platz beanspruchend. Alles zu Facebook auf CIO.de Alles zu Netzwerke auf CIO.de Alles zu Twitter auf CIO.de

Google beschreitet einen anderen Weg und gibt auch Anwendungen frei, die viele verschiedene soziale Netzwerke miteinander verknüpfen. Der Suchmaschinen-Gigant geht damit einen Schritt auf die anderen sozialen Netzwerke zu. Google berücksichtigt so die Bedürfnisse der Nutzer und fürchtet den Konkurrenzkampf anscheinend nicht.

Die neue Plattform scheint mit der Veröffentlichung wohl nun die nötige Marktreife erreicht zu haben. Dennoch feilt die Google-Schmiede weiter kräftig an ihrer Plattform und integriert laufend neue Funktionen. Aber auch Google+-Nutzer stecken viel Zeit in die Entwicklung neuer Add-ons. In unserer Bildergalerie stellen wir zehn nützliche Erweiterungen vor, die Google+ verbessern und auch andere soziale Netzwerke mit integrieren.

(PC-Welt)

Zur Startseite