Software

Die besten Open-Source-Tools

05. Juni 2009
Damian Robota ist Diplom-Online-Journalist und Online-Redakteur einer lokalen Tageszeitung im Rhein-Main-Gebiet. Mit technischem Verständnis und Interesse zu verschiedensten IT-Themen arbeitet er bereits seit Jahren als freier Journalist für zahlreiche Kunden im World Wide Web.
Open Source ist beliebt wie nie zuvor. Uns so graben kostenfreie Programme immer öfter der Kaufsoftware das Wasser ab. Die besten Tools haben wir Ihnen einmal zusammengestellt.

Technische Neuheiten in der PC-Industrie stammen nicht von den goßen Software-Unternehmen. Sie werden von Programmierern entwickelt, die ihren Quellcode anderen Kollegen frei zur Verfügung stellen und diesen im Netz offerieren. Mit der Bezeichnung "Open SourceOpen Source" hat sich diese Kooperation seit rund zehn Jahren einen Namen gemacht. Alles zu Open Source auf CIO.de

Wir präsentieren Ihnen die besten Open-Source-Tools für jeden Anwendungsbereich - wie den Multimedia-Konverter, Bildbearbeitungstool, Packer, Browser oder Tauschbörsensoftware: Damit können Sie Ihren PC kostenlos auf Open-Source-Basis einrichten. Die folgenden Software-Programme sind in vier Bereiche kategorisiert: Audio, Video und Foto, Office und Offline-Tools, Webseiten- und Online-Tools sowie Desktop und Fun.

Dieser Artikel erschien bei unserer Schwesterzeitschrift PC-Welt.