Forrester, Gartner, IDC, PAC, Experton

Die IT-Trends 2016 im Überblick

12. Januar 2016
Die Prognosen von Gartner, Forrester, IDC, PAC sowie Experton und Crisp haben wir für Sie zusammengestellt. Das PDF gibt es zum kostenlosen Download.
IT-Trends 2016
IT-Trends 2016
Foto: Sergey Nivens – www.shutterstock.com / IDG

Die CIO-Redaktion hat Analysten und Berater gefragt, was für sie die wichtigsten IT-TrendsIT-Trends 2016 sind. In unserem PDF finden Sie die Prognosen von Gartner, Forrester, IDC, PAC sowie Experton und Crisp. Alles zu IT Trends auf CIO.de

Eins steht fest: Die Digitalisierung in all ihren Facetten und radikalen Folgen für Branchen und Firmen beherrscht die Prognosen.

Die Fragen an die Analysten lauteten unter anderem:

  • Was steht auf der CIO-Agenda?

  • Was wird der auffälligste Aufsteiger und was der größte Absteiger werden?

  • Wird es einen Überraschungsaufsteiger geben?

So könnte Design Thinking die Basis für viele Transformationsprojekte werden und Softwaredesign und -entwicklung könnte sich tatsächlich zu einem strategischen Differenzierungsfaktor für Unternehmen entwickeln. Das gute alte IT-Outsourcing bewegt sich dagegen weiter talabwärts.

Und der Megatrend Digitalisierung nimmt neue Formen an. So bauen Unternehmen wie GE, Siemens oder Bosch beispielsweise eigene Software- und Datenplattformen, um neue Produkten und Dienstleistungen zu orchestrieren.

Jetzt das PDF "IT-Trends 2016" kostenlos herunterladen

Zur Startseite