Buchtipp der CIO-Redaktion

Die Macht der versteckten Signale

11. Juli 2014
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Einige der Tipps zu nonverbalen Signalen mögen selbstverständlich, beinahe banal erscheinen, schreiben die beiden Autorinnen in ihrem Vorwort. Doch bei ihren Coaching-Einsätzen haben sie erlebt, dass es meist diese einfachen Dinge sind, an denen Gespräche immer wieder scheitern und bei denen man mit einer kleinen Veränderung viel bewirken kann.
Das Buch "Die Macht der versteckten Signale" ist bei Linde erschienen. Preis: 14,90 Euro.
Das Buch "Die Macht der versteckten Signale" ist bei Linde erschienen. Preis: 14,90 Euro.
Foto: Linde

Das erste Kapitel sammelt diese einfach klingenden Empfehlungen zur Körpersprache, die man kennt, aber nicht beherzigt. Körpersprache ist nur bedingt manipulierbar. Besonders die Füße lassen sich schwer steuern, hier zeigen sich Unsicherheiten zuerst. Darüber hinaus spielen auch Wortwahl und Emotionen eine Rolle. Hilfreich ist die Auflistung von Leerfloskeln samt Formulierungsvorschlägen. Wer sie beachtet, wird "Ehrlich gesagt", "grundsätzlich" und "gewissermaßen" aus seinem Wortschatz streichen.

Dieses Buch bei Google Books ansehen.

Zur Startseite