Experten-Webcast

Die SAP-Infrastruktur aus der Cloud

18. Dezember 2012
Von Redaktion CIO
Jetzt on-Demand anschauen: Wie gelingt die Virtualisierung von Applikationen, Computing-, Netzwerk- und Storage-Komponenten? Darum geht es in unserem Webcast.
Welche Vorteile Komplettlösungen mit Komponenten von Server bis Software bringen, erörtern die Experten im Webcast.
Welche Vorteile Komplettlösungen mit Komponenten von Server bis Software bringen, erörtern die Experten im Webcast.

Hochflexible IT-Infrastrukturen aus der Cloud für SAPSAP sind das Thema in unserem Webcast in Zusammenarbeit mit VMware und NetAppden Sie ab sofort on-Demand bei uns anschauen können. Melden Sie sich gleich hier für die kostenlose Sendung an. Alles zu SAP auf CIO.de

Christoph Reisbeck aus dem SAP Market Development bei VMware diskutiert mit Markus Grau, Solutions Architect bei NetApp, und Computerwoche-Redakteur Martin Bayer über Komplettlösungen, die Server, StorageStorage und Netzwerk, Hardware und die nötige Software umfassen. Alles zu Storage auf CIO.de

Die Runde erörtert Fragen wie:

  • In welchem Umfang lassen sich Risiken und Gesamtbetriebskosten durch Standardisierung und Automatisierung senken?

  • Mit welchen Modulen gelingt ein möglichst müheloser Umstieg, wie lässt sich sichere Mandantenfähigkeit erreichen?

  • Wie lassen sich SAP-Systeme in Minuten provisionieren, wie eine dynamisch skalierbare Infrastruktur effizient herstellen?

  • Wie wandeln IT-Entscheider ihre SAP-Abteilung in ein Full-Service Center um und beschleunigen gleichzeitig das SAP Lifecycle Management?

  • Wie gelingt die Virtualisierung von Applikationen, Computing-, Netzwerk- und Storage-Komponenten am besten, wenn man eine nahezu grenzenlose, elastische Flexibilität erreichen will?

Melden Sie sich jetzt für die einstündige Sendung an.
Weitere Webcasts zu anderen Themen finden Sie hier.