Router-Zwang, iPad Air im Test

Die Videos der Woche

20. November 2013

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Diesmal diskutieren Christian Meyer und Jürgen Hill das Für und Wider eines Router-Zwangs, wir testen das iPad Air sowie viele andere Gadgets. Dazu gibt es Tipps zu Excel 2013, Adobe Acrobat und vieles mehr.

IT-Battle: Routerzwang - Fluch oder Segen?

Ein vom Provider vorgeschriebener Router, zu dem es keine Login-Daten gibt? Dieser Umstand erzürnt viele Anwender und entsprechend heiß wird der Router-Zwang diskutiert. Es gibt aus Sicht der Netzbetreiber aber auch Gründe, die dafür sprechen wie unser "IT-Battle" zwischen Christian Meyer und Jürgen Hill zeigt. Die beiden Redakteure diskutieren das Für und Wider eines Router-Zwangs. Zum Artikel

Apple iPad Air im Test

Das iPad Air ist sicher keine Revolution, dennoch macht AppleApple eine Menge richtig. Das neue iPad ist extrem dünn. Dazu gibt es das bekannte Retina-Display, den 64-Bit-Prozessor "A7", der auch im iPhoneiPhone 5s steckt und einen leistungsfähigen Akku. Ob es den Spitzenplatz gegen die Android- und Windows-Konkurrenz behaupten kann, erfahren Sie in diesem Video. Alles zu Apple auf CIO.de Alles zu iPhone auf CIO.de

HTC One Max - XXL-Smartphone im Test

Die One-Reihe von HTC bekommt Zuwachs. Nach dem One Mini kommt nun das 5,9-Zoll-Phablet HTC One Max auf den Markt. Die Hardware unterscheidet sich kaum vom HTC One, hat aber einige spezielle Features. So kann man beim One Max die Rückseite abnehmen und eine Micro-SD-Karte einsetzen. Zudem gibt es wie beim iPhone 5s einen Fingerabdrucksensor. Wie das Gerät in unserem Test abgeschnitten hat, sehen Sie in diesem Video.

Nokia stellt Lumia 1520, 1320 & 2520 vor

Die Lumia-Reihe von Nokia ist nun um weitere Windows-Geräte reicher. Das Top-Modell ist das Lumia 1520 und misst 6 Zoll. Es ist mit dem Snapdragon 800, 2 GB RAM und einer 20-Megapixel-Kamera ausgestattet. Das Lumia 1320 ist ebenfalls 6 Zoll groß, aber nicht ganz so stark. Mit dem Lumia 2520 kommt Nokias erstes Windows-Tablet. Das 10-Zoll-Gerät läuft mit Windows RT 8.1 und wird ebenfalls von dem Snapdragon 800 angetrieben.

Excel 2013 VBA - Datentypen im Überblick (2/2)

Ebenso wie in Excel-Tabellen gibt es in der VBA-Programmierung unterschiedliche Datentypen, die den Anforderungen unterschiedlicher Inhalte gerecht werden.

Scrum - Sprint, die Taktfrequenz des Projekts (2/2)

Lassen Sie sich erklären, warum ein fester Iterations-Rhythmus wichtig ist und wie sie den individuellen Team-Takt herausfinden.

Adobe Acrobat - PDF-Dokumente erzeugen (2/2)

Es gibt eine ganze Reihe von Wegen um ein PDF-Dokument zu erstellen. Sehen Sie in diesem Video, welche das sind und wie sie sich unterscheiden.

Vorgehensweise bei SEO (2/2)

Sie wissen zwar, worum es geht, aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Dann freuen Sie sich auf die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie bei der Suchmaschinenoptimierung strukturiert vorzugehen ist.

Microsoft Surface 2 im Test

Microsoft wagt einen neuen Anlauf. Nach dem Flop des ersten Surface RT bringt das Unternehmen einen Nachfolger auf den Markt. Dieser hört auf den Namen Surface 2. Trotzdem kommt auf ihm die RT-Version von Windows 8Windows 8.1 zum Einsatz. Die meisten Windows-Programme funktionieren auf dem Tablet also nicht. Die Hardware - Full-HD-Display, Tegra-4-Prozessor und starker Akku - lässt jedoch aufhorchen. Alles zu Windows 8 auf CIO.de

Aldi-Notebook Medion Akoya S6212T im Test

Das Medion Akoya S6212T ist seit dem 24.10.2013 im Angebot des Discounters. Für 499 Euro bekommt man ein 15,6-Zoll-Touchdisplay, eine Intel-Haswell-CPU und eine ordentliche Schnittstellen-Ausstattung. Außerdem ist das Display um 300 Grad drehbar und die Tastatur lässt sich als Standfuß nutzen. Wie uns das Aldi-Notebook im Test überzeugen konnte, sehen Sie in diesem Video.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.