E-Mail per Funk

Drahtlos billig

06. Mai 2002

Mit digitalen Assistenten, die zudem E-Mails drahtlos versenden können, würden Unternehmen jährlich 700 US-Dollar pro Anwender sparen, so das Ergebnis einer Studie des amerikanischen Marktforschungsunternehmens Ipsos-Reid. Zudem sparten Firmen weitere 112 US-Dollar pro Mitarbeiter ein, da viele E-Mails ein Telefonat ersetzten. Das Produkt Black Berry der kanadischen Firma Research-In-Motion (RIM) etwa überträgt seine Mails per GPRS. Zudem rechnen die Dienste-Anbieter T-Mobile und Viag Interkom die Black-Berry-Nutzung über eine Flatrate ab.

Zur Startseite