Gottwald Kranebitter

Due Diligence

03. Juni 2002
Redline Wirtschaft, München 2002, 297 Seiten, 49,90 Euro
Redline Wirtschaft, München 2002, 297 Seiten, 49,90 Euro

Damit bei einer Fusion weder die eine noch die andere Firma eine Überraschung erlebt, gibt es Experten, die Unternehmenswerte im Vorfeld beziffern. Diese auch Due Diligence genannte Prozedur beleuchtet Gottwald Kranebitter. Er erläutert die rechtlichen Rahmenbedingungen für Kauf und Akquise und stellt die Instrumente der Due-Diligence-Untersuchungen vor. Kranebitter ist Wirtschaftsprüfer und geschäftsführender Gesellschafter einer Unternehmensberatung. Er ermittelt schon seit Jahren den Wert einzelner Firmen vor Akquisen oder Verkäufen.

Zur Startseite