Bitkom-Umfrage

E-Business wichtiger

07. Juli 2003

E-Business wird für Unternehmen immer wichtiger. Heute misst knapp die Hälfte aller Unternehmen (47 Prozent) "Technologien zur Unterstützung und Optimierung inner- und zwischenbetrieblicher Geschäftsprozesse" eine hohe Bedeutung bei. In drei Jahren sollen es schon 82 Prozent sein, so das Ergebnis des "E-Business-Konjunkturbarometers 2003". Auf die Fragen des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation, des Verbands Bitkom, des Bundesverbands der Deutschen IndustrieIndustrie und der Marktforschungsgruppe Wegweiser antworteten 934 Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Bei 94 Prozent der Großunternehmen mit mehr als 2500 Beschäftigten ist E-Business bereits Realität. Bei mittelständischen Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern hingegen ist erst etwas mehr als die Hälfte (54 Prozent) in diesem Bereich aktiv. Die wichtigsten Vorteile sehen die Befragten in einer schnelleren Abwicklung, dem besseren Umgang mit Kundenwünschen und den Kosteneinsparungen. Top-Firmen der Branche Industrie

Links zum Artikel

Branche: Industrie

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite