Produktionssteuerung

Echtzeit-Überblick über Fertigungsdaten

05. Dezember 2008
Von Jacqueline Pohl
Mit der Software FactoryTalk VantagePoint rufen Produktionsleiter jederzeit alle wichtigen Informationen über die aktuellen Prozesse im Betrieb und deren Effizienz ab.

Die Software ist auf Produktionsbetriebe zugeschnitten und bündelt Daten aus mehreren Systemen, um den Verantwortlichen einen umfassenden, zeitnahen Überblick über alle Fertigungsabläufe zu gewähren. Bei FactoryTalk VantagePoint handelt es sich um die neue Erweiterung der Produktions- und Performance-Suite FactoryTalk. Sie greift automatisch auf Fertigungsinformationen aus Systemen von Rockwell Automation und anderer Anbieter zu.

Mit dem benutzerfreundlichen Werkzeug VantagePoint erzeugen Anwender auf unkomplizierte Art webbasierte Dashboards, Trend-Charts und Berichte. Der sofortige Zugriff auf grafisch aufbereitete Fertigungsdaten ermöglicht Anwendern verschiedener Abteilungen eine bessere Überwachung und Steuerung der Produktivität in der Herstellung. Dies umfasst zum Beispiel das Erfüllen von täglichen Produktionsvorgaben, die Performance und Kapazitäten einzelner Standorte, die Energieeffizienz oder den reibungslosen Ablauf der Lieferkette. FactoryTalk VantagePoint verbessert mit seinen benutzerfreundlichen Einsichten in den kompletten Produktionszyklus die Entscheidungsfindung im gesamten Produktionsumfeld: vom Lagerbestand bis zur Wartung, von der Fertigung bis zur Qualitätssicherung und umfasst sogar die Unternehmens- und Lieferkettenplanung.

Die Software setzt auf die serviceorientierte Architektur (SOA) von FactoryTalk und integriert die Technologie des kürzlich übernommenen Unternehmens Incuity. Unternehmen, die FactoryTalk VantagePoint einsetzen wollen, machen ihre Systeme in wenigen Stunden und mit minimaler technischer Unterstützung flott für die Erweiterung. Dafür sind nur ein Browser und Microsoft Office zur Generierung von Reports nötig. Mit vorkonfigurierten Konnektoren lassen sich auch die Systeme anderer Anbieter schnell einbinden. Zur Verfügung stehen beispielsweise Konnektoren für native und OPC-DA-Echtzeit-Geräte, für OPC HDA, Wonderware IndustrialSQL Server GE Proficy und OSI PI Historian.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite