Briefing

ECM

07. Juni 2004
Von Thomas Zeller
ECM (Enterprise Content Management) soll eine neue Qualität im Content Management ermöglichen. Allerdings bietet es durch seinen ganzheitlichen Anspruch allenfalls als eine Art Vision. Eine geschlossene Systemlösung oder ein einzelnes Produkt ist ECM nicht. Stattdessen verbirgt sich hinter dem Begriff eine zusammenfassende Gruppenbezeichnung für verschiedenste Technologien.

Die Einführung eines ECMECM ist eine Unternehmensentscheidung mit großer und lang anhaltender Wirkung. ECM-Lösungen verändern massiv Aufbau- und Ablauforganisation, Arbeitsplätze und den Umgang mit Information. Mit diesem Briefing geben wir Ihnen einen Überblick über den aktuellen ECM-Markt. Alles zu ECM auf CIO.de

Zum ECM-Briefing.

Zur Startseite