Luxus-Tech-Gadgets

Elitäre High-Tech-Weihnachtsgeschenke

27. November 2015
Florian Maier beschäftigt sich mit dem Themenbereich IT-Security und schreibt über reichweitenstarke und populäre IT-Themen an der Schnittstelle zu B2C. Daneben ist er für den Facebook- und LinkedIn-Auftritt der COMPUTERWOCHE zuständig. Er schreibt hauptsächlich für die Portale COMPUTERWOCHE und CIO.
Schnäppchenfreitag und Cyber Monday sind Ihnen zu "bourgeois"? Der Besuch im überfüllten Elektronik-Markt lässt Sie erschaudern? Kein Problem - wir haben für Sie einige wirklich spezielle Geschenkideen für Weihnachten zusammengetragen, die man garantiert nicht an jeder Ecke bekommt.

Wenn die Internetgemeinde an "Schnäppchenfreitag" und "Cyber Monday" für DDOS-Verdachtsmomente sorgt, kann die Jagd nach den (sogenannten) Weihnachts-Schnäppchen schnell in einer depressiven Phase enden. Bei den Luxus-Präsenten, die wir Ihnen in unserer Bildergalerie vorstellen, kann das nicht passieren. Denn diese High-End-Luxus-Geschenke muss man sich erst einmal leisten können.

Weihnachten 2015 - Luxus statt Schnäppchen

Sicher: In erster Linie zählt beim Beschenken natürlich der Gedanke. Allerdings kann es ja nicht schaden, wenn ein Weihnachtsgeschenk für ungläubiges Staunen, hysterische Schreikrämpfe und sonstige, wundersame Rauschzustände bei den Lieben sorgt. Dafür muss man im Regelfall allerdings schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Wenn Sie also auf der Suche nach günstigen Weihnachtsschnäppchen sind - hier werden Sie garantiert nicht fündig. Stattdessen präsentieren wir Ihnen extrem extravagante und bedenklich dekadente Geschenkideen für das Fest der Liebe.

Geschenkideen aus der Redaktion

Und wenn es vielleicht doch eine Nummer kleiner sein soll, lassen Sie sich doch vom Redaktionsteam der COMPUTERWOCHE und seinen Geschenke-Tipps für Weihnachten inspirieren.