Projekte


Business ByDesign für Carve-Out

Evonik düst kurz in die SAP-Cloud

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Operation am offenen Herzen: Innerhalb von fünf Woche pflanzte Evonik einer US-Tochter eine neue IT ein. Der erwünschte Verkauf gelang dank dieser Maßnahme.
Das Evonik-Werk in Wesseling im Süden Kölns: Der Essener Konzern geht davon aus, künftig noch häufiger auf die SAP-Cloud zurückzugreifen.
Das Evonik-Werk in Wesseling im Süden Kölns: Der Essener Konzern geht davon aus, künftig noch häufiger auf die SAP-Cloud zurückzugreifen.
Foto: Evonik Industries AG, Essen

Evonik Industries hat in einem blitzartigen Projekt sehr positive Erfahrungen mit dem Cloud-Angebot von SAPSAP gesammelt. Üblicherweise drehen sich IT-Projekte ja darum, dass Unternehmen sich nachhaltig besser aufstellen wollen. Ganz anders gelagert verhielt es sich nun beim Essener Chemiekonzern. Auf der Agenda stand ein sogenanntes Carve-out-Projekt in den USA: Evonik stieß ein amerikanisches Tochterunternehmen, einen Schaumstoffhersteller mit 50 Mitarbeitern, ab. Alles zu SAP auf CIO.de

Um dies werthaltig tun zu können, musste der Verkaufskandidat aber noch schnell mit zeitgemäßer IT ausgestattet werden. Implementiert wurde SAP Business ByDesign, eine Cloud-Lösung des Walldorfer Software-Riesen. Für die Umsetzung holte der Anwender die itelligence AG ins Boot.

Auch SCM, CRM und HCM im Paket

Mit Hilfe des Dienstleisters aus Bielefeld gelang die Operation in der notwendigen Geschwindigkeit. Binnen fünf Wochen wurden bei der Tochter SAP Business ByDesign, einschließlich SAP Financial (FIN), Human Capital Management (HCM), Customer Relation Management (CRM) und Supply Chain Management (SCM) eingeführt.

"Dies war das erste Mal, dass wir eine SAP-Cloud-Lösung eingesetzt haben und es wird nicht das letzte Mal sein", sagt mit einiger Euphorie Jürgen HoffmannJürgen Hoffmann, Global IT & Processes Evonik Industries AGEvonik Industries AG. "Durch die SAP Business ByDesign-Lösung konnten wir eines unserer Geschäfte in kürzester Zeit mit einer modernen, voll funktionsfähigen ERP-Software an die neuen Eigentümer übergeben." Top-500-Firmenprofil für Evonik Industries AG Profil von Jürgen Hoffmann im CIO-Netzwerk

Evonik Industries | SAP-Cloud
Branche: ChemieChemie
Zeitrahmen: 5 Wochen
Produkt: SAP Business ByDesign
Dienstleister: itelligence AG
Einsatzort: USA
Internet: www.evonik.com Top-Firmen der Branche Chemie

Zur Startseite