Buchtipp der CIO-Redaktion

Festhalten fällt leichter als Loslassen

13. August 2012
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Glückskinder - darunter versteht Hermann Scherer Menschen, die täglich aufs Neue Chancen erkennen und sie dann auch nutzen.
Das Buch "Glückskinder" ist im Campus Verlag erschienen. Preis: 19,99 Euro.
Das Buch "Glückskinder" ist im Campus Verlag erschienen. Preis: 19,99 Euro.
Foto: Campus Verlag

Wer Pragmatismus, die Fähigkeit zur schnellen Entscheidung, Mut und Risikobereitschaft mitbringt, tut sich leichter als andere. Hält jemand beharrlich an Routinen fest, ist das oft nur ein Vorwand. Denn Festhalten fällt leichter als Loslassen. Kann jemand wegen starker Abhängigkeiten im Job seine Chancen nicht erreichen, muss er für sich selbst entscheiden, ob er sich im richtigen Arbeitsumfeld befindet. Scherer - mehrfacher Firmengründer und Autor zahlreicher Business-Bücher - erzählt sein Verständnis vom Glück angereichert mit Geschichten und persönlichen Erfahrungen. Seine Philosophie: Chancen liegen nie in der Zukunft, sie pfeifen auf Regeln und sind so alltäglich wie das Leben.

Dieses Buch bei Google Books ansehen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite