IT-Ausblick

Firmen investieren wieder

06.10.2003
Unternehmen in Deutschland geben 2004 wieder Geld für Informationstechnologie aus. Eine deutliche Erholung des IT-Markts erwarten deswegen die Marktforscher von IDC.

Für 2004 erwarten die Marktforscher von IDC eine Wachstumsrate für IT-Ausgaben deutscher Unternehmen von 5,2 Prozent. Haupttreiber seien laut der Studie "Der IT-Markt in Deutschland nach Branchen, 2002- 2007" vor allem die öffentliche Verwaltung, die Telekommunikationsindustrie und Versorgungsunternehmen. Die größten Ausgaben werden in den Bereichen Software und IT-Services getätigt; Investitionen in Hardware würden weiter zurückgestellt und seien rückläufig. Zweistellige Zuwächse werde es in den nächsten Jahren bis 2007 nicht mehr geben.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite