Business-Tablet für den harten Einsatz

Fujitsu stellt Stylistic M702 vor

28. Februar 2013
Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
Fujitsu präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona das neue Business-Tablet Stylistic M702. Das semi-ruggedized M702 ist für den Einsatz in Umgebungen ausgelegt, wo es mit Wasser oder Staub in Berührung kommen kann. Bis zu 30 Minuten soll das Stylistic Überflutungen schadlos überstehen.

Mit dem Stylistic M532 will Fujitsu ein Tablet anbieten, das nach Angaben des Unternehmens ein verlässlicher Arbeitspartner bei jedem Wetter ist. Entsprechend preist Fujitsu das Stylistic M702 durch das getestete IP5X-Verfahren als staubdicht an. Laut IPX5/7/8 besitzt das Stylistic auch einen Schutz gegen Wasserstrahlen und übersteht maximal 30 Minuten lang im Wasser bis zu einer Tiefe von 1,5 m. Das semi-ruggedized Gehäuse des TabletsTablets soll zusammen mit dem kratzfesten Glas auch Stöße gut überstehen. Alles zu Tablets auf CIO.de

Fujitsus Stylistic M702 arbeitet mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Beim Einsatz im Unternehmen kann der auf dem Gerät vorbereitete Zugriff auf die Virtual Desktop Infrastructure (VDI) zum Einsatz kommen. Damit lässt sich auch auf dem Tablet in einer abgesicherten und vom Endgerät abgeschotteten Umgebung auf die Unternehmensdaten zugreifen - von jedem Ort. Um hierfür auch genügend Bandbreite zur Verfügung zu haben, besitzt das M702 sowohl WLANWLAN als auch LTE. Desweiteren gibt es eine integrierte NFC-Funktionalität. Für Sicherheit sorgen beim Stylistic M702 der integrierte Fingerprint-Sensor sowie eine Datenverschlüsselung (Full Disk Encryption). Als Speicherplatz stehen 32 GByte zur Verfügung. Alles zu WLAN auf CIO.de

Das Stylistic M702 wird ab Werk mit Office-Anwendungen sowie einem Dokumenten-Scanner ausgeliefert, der die integrierte 8,1-Megapixel-Kamera verwendet. Für genügend Performance soll der NVIDIA Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit 1,7 GHz Taktfrequenz sorgen. Beim Display setzt Fujitsu auf eine 10,1-Zoll-Variante mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Das 259 x 169 x 9,9 mm große Tablet bringt ein Gewicht von 590 Gramm auf die Waage. Die Laufzeit gibt Fujitsu mit bis zu 15 Stunden beim Video-Playback an.

Im Vergleich zu einem fully-ruggedized Notebook sieht Fujitsu im Stylistic M702 eine preisgünstigere und vom Gewicht her leichtere Alternative. Der Preis des Business-Tablets beginnt bei 999 Euro. Das Stylistic M702 ist laut Fujitsu ab sofort online und über Vertriebspartner verfügbar. (Tecchannel)

Links zum Artikel

Themen: Tablets und WLAN

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite