Computerbrille

Google Glass für Brillenträger angepasst

28. Januar 2014
Die Computerbrille Google Glass ist jetzt auch für Menschen geeignet, die auf herkömmlich Sehhilfen angewiesen sind.

Fast ein Jahr nach dem Start der ersten Glass-Version stellte GoogleGoogle am Montag zusätzliche Gestelle vor, die zum Rahmen der Datenbrille passen. Sie waren bereits seit Monaten angekündigt worden. Google Glass wird bisher von einigen zehntausend Test-Nutzern in den USA ausprobiert. Es gibt noch keinen Termin für eine Markteinführung, laut früheren Äußerungen könnte es aber in diesem Jahr soweit sein. Es wird erwartet, dass die Datenbrille in Europa später als in den USA in den HandelHandel kommt. (dpa/rs) Alles zu Google auf CIO.de Top-Firmen der Branche Handel

Links zum Artikel

Branche: Handel

Thema: Google

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite