Virus I

Haft für "Melissa"-Autor

03. Juni 2002

Der Autor des Makrovirus "Melissa", David Smith, ist von einem Bezirksgericht in New Jersey zu 20 Monaten Gefängnis und einer Geldstrafe von 5000 Dollar verurteilt worden. Er darf außerdem drei Jahre lang weder das Internet noch andere NetzwerkeNetzwerke nutzen. Das Gericht blieb damit weit unter der Höchststrafe von fünf Jahren. Alles zu Netzwerke auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: Netzwerke

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite