Esprit

Hesse organisiert

07. Juli 2003

Seit Mai ist Albert Hesse neues Mitglied der Geschäftsführung des Düsseldorfer Modeunternehmens Esprit. Vorgänger Joris Leemann hat das Unternehmen mit unbekanntem Ziel verlassen. Als Global Chief Organisation Officer verantwortet Hesse die Bereiche Supply Chain Management, Information Technologies, Sourcing Support und das Business Center weltweit.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus