Kersten/Müller/Schröder

IT-Controlling- Wertbeitrag IT steuern

10. Dezember 2007

Von der Ermittlung der strategischen Bedeutung der IT über die Analyse des IT-Reifegrads bis zur Steuerung des IT-Projekt-Portfolios reicht die Betrachtung der Controlling-Professoren. Ziel des handbuchartigen Kompendiums ist es, einen "ganzheitlichen Handlungsrahmen" mit entsprechendem Methoden-Set vorzustellen. Nur auf Basis eines ganzheitlichen IT-Controllings lässt sich nach Ansicht der Experten der Wertbeitrag der IT messen und letztlich der Einsatz von IT angemessen steuern. Insgesamt ein fakten- und methodenreiches Nachschlagewerk, in dem der Leser nicht vor komplexen Formeln und Diagrammen verschont wird. Die teilweise recht theoretischen Erläuterungen fangen die Wissenschaftler immer wieder durch Fallbeispiele aus der Praxis auf.

Verlag Franz Vahlen, München 2007, 265 Seiten; 59 Euro
Verlag Franz Vahlen, München 2007, 265 Seiten; 59 Euro

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus