Materna

IT-Kenner Grote

03. Juni 2002

Klaus Grote hat bei Materna im März die neu geschaffene Position des Finanzchefs übernommen, in der er auch die interne Informationstechnik verantwortet. Beim Dortmunder Anbieter von IT-Lösungen und mobilen Datendiensten soll der 49-Jährige die IT-Infrastruktur verbessern. Grote ist seit rund zehn Jahren in der IT-Branche tätig.