Materna

IT-Kenner Grote

03.06.2002

Klaus Grote hat bei Materna im März die neu geschaffene Position des Finanzchefs übernommen, in der er auch die interne Informationstechnik verantwortet. Beim Dortmunder Anbieter von IT-Lösungen und mobilen Datendiensten soll der 49-Jährige die IT-Infrastruktur verbessern. Grote ist seit rund zehn Jahren in der IT-Branche tätig.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus