Weiterbildung: Zertifikat und MBA

IT-Manager zurück in den Hörsaal

05. Oktober 2012
Von Nicolas Zeitler
Ein Weiterbildungszertifikat in "General Management" für CIOs und der aus den Niederlanden importierte Executive MBA für IT-Manager der zweiten Ebene: Zwei neue Angebote gehen an den Start.
Tom Linckens, Corporate Vice President IT, Henkel: "Bevor es im Februar losgeht, wollen wir gemeinsam mit den Professoren die Module auf ihre Praxisrelevanz überprüfen."
Tom Linckens, Corporate Vice President IT, Henkel: "Bevor es im Februar losgeht, wollen wir gemeinsam mit den Professoren die Module auf ihre Praxisrelevanz überprüfen."
Foto: Henkel

Zwei neue Weiterbildungen für IT-Manager laufen erstmals an. Im Oktober beginnt an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar das Lehrprogramm für das mit dem CIO-Magazin ins Leben gerufene "Leadership Excellence Program" (LEP). Und ab Februar 2013 bieten die TU München (TUM) und die Universität St. Gallen (HSG) gemeinsam einen Executive MBA an nach dem Vorbild des von der European CIO Association konzipierten Studiengangs, der seit 2010 in den Niederlanden läuft.

Die Ansätze beider Programme unterscheiden sich. Das dreiteilige LEP zielt darauf ab, CIOs und IT-Führungskräften Fertigkeiten im "General Management" zu vermitteln. CIOs hätten zwar in der Regel langjährige Top-Management-Erfahrung, verantworteten hohe Budgets und internationale Teams. Mit einer Weiterbildung im allgemeinen Management ließen sich ihre Kompetenzen beim Umsetzen von Transformationen gleichwohl noch stärken, so die Idee hinter dem LEP.

Das viertägige Basismodul an der WHU startet am 23. Oktober. Auf dem Programm stehen Themen wie Strategie, InnovationInnovation und Organisationsentwicklung. Die Teilnehmer erarbeiten die Inhalte unter anderem in Fallstudien. Optional ist das Auslandsmodul nächsten Februar in Indien. Außer den dortigen Markt und interkulturelle Aspekte bei der Zusammenarbeit mit Indien kennenzulernen, besuchten die Teilnehmer mit der deutschen Delegation das Leadership-Forum des indischen IT-Verbands Nasscom. Alles zu Innovation auf CIO.de

Um das "WHU Certificate in Leadership Excellence" zu erhalten, müssen die IT-Führungskräfte eine Abschlussarbeit schreiben. Zwischen den Modulen sind Teilnehmer des LEP auch zu Veranstaltungen des CIO-Magazins eingeladen, etwa zur Gala zur Verleihung der Auszeichnung "CIO des Jahres".