PROGNOSE

IT-Markt schwacher

05. November 2001

In diesem Jahr wird der deutsche Markt fürInformationstechnik und Telekommunikation nur auf 254Milliarden Mark (plus 4,6 Prozent) wachsen. Damit korrigiertder Branchenver- band Bitkom seine ursprüngliche Prognose,die ein Wachstum von 8,7 Prozent (auf 267 Milliarden)vorsah. Für 2002 geht der Verband von einer Zunahme auf 267Milliarden (plus 4,9 Prozent) aus. Wachstumstreiber sind vorallem Software und Dienstleistungen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus