Tecis

IT-Tochter aufgelöst

03. Juni 2002

Falko Knabe ist in den Vorstand des Finanzdienstleisters Tecis Holding aufgestiegen. Bislang war der 31-Jährige Vorstand der IT-Tochter E-Com. Die E-Com wird aufgelöst, die IT wieder in das Unternehmen integriert. Arbeitsschwerpunkt von Knabe ist der weitere Aufbau Internet-basierter Plattformen. 2003 sollen Plattformen zur kompletten Vertragsabwicklung hinzukommen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite