CeBIT America

Keine Messe 2005

06.09.2004

Die CeBIT America 2005 fällt aus. Wie der Veranstalter, Hannover Fairs USA, mitteilte, werde die Messe wegen der "anhaltend schwierigen Situation im US-amerikanischen Markt für Informations- und Telekommunikationstechnik bis auf weiteres verschoben." Die Tochter der Deutschen Messe AG setzt stattdessen auf Themenkongresse. Ein Beispiel dafür ist die ISCE - International Satellite & Communications Exchange Conference and Expo, die bereits dreimal stattfand.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite