CeBIT America

Keine Messe 2005

06. September 2004

Die CeBIT America 2005 fällt aus. Wie der Veranstalter, Hannover Fairs USA, mitteilte, werde die Messe wegen der "anhaltend schwierigen Situation im US-amerikanischen Markt für Informations- und Telekommunikationstechnik bis auf weiteres verschoben." Die Tochter der Deutschen Messe AG setzt stattdessen auf Themenkongresse. Ein Beispiel dafür ist die ISCE - International Satellite & Communications Exchange Conference and Expo, die bereits dreimal stattfand.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus