IT-Optimierung

Kluft zwischen Theorie und Praxis

04. November 2002
Einer Studie von Forrester Reseach zufolge nehmen CIOs die Optimierung der IT im Unternehmen sehr ernst. Doch mit den Ergebnissen sind die meisten nicht zufrieden.
Top-Prioritäten von IT-Managern
Top-Prioritäten von IT-Managern

In Sachen IT-Optimierung liegen Theorie und Praxis weit auseinander. Das besagt eine Studie des Marktforschungsunternehmens Forrester Research im Auftrag von Mercury Interactive. Zwar berichten 33 Prozent aller befragten IT-Manager aus den 200 weltweit größten Konzernen, dass man in ihrem Hause dem Ausbau der IT-Landschaft höchste Priorität beimesse. Lediglich 15 Prozent der Befragten bewerteten jedoch die eigenen Anstrengungen, Software-Applikationen und die darauf aufbauenden Geschäftsprozesse zu optimieren, als "sehr erfolgreich". Bei Konzernen mit mehr als zehn Milliarden Dollar Jahresumsatz sinke der Anteil der zufriedenen IT-Verantwortlichen sogar auf unter 5 Prozent.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite